2. Oktober – 22. November 2020
Laas Abendroth. LANGEWEILE Heute

Mitte der 1990er-Jahre ist der auch als Musiker aktive Laas Abendroth (* 1967 in Mülheim) als Künstler und Kurzfilmer aus dem Freundeskreis um Christoph Schlingensief hervorgetreten. Nach mehreren Ausstellungsbeteiligungen richtet ihm das Kunstmuseum im MUSEUM TEMPORÄR nun eine Einzelausstellung aus. In den Räumlichkeiten an der unteren Schloßstraße präsentiert Abendroth sein Langzeit-Projekt „LANGEWEILE Heute“. Unter dieses Motto stellte der Text- und Bildkünstler das gesamte Jahr 2019. An jedem Tag des Jahres entstand ein tagesdatiertes, gestempeltes und signiertes Plakat als tägliche Bestandsaufnahme, das sich auf hintersinnige und humorvolle Weise mit dem in unserer schnelllebigen Gesellschaft als unangenehm empfundenen Gefühl auseinandersetzt und viel Raum für Interpretationen lässt. Ergänzend werden u. a. Schriftbilder, filmische Arbeiten sowie eine Urne vorgestellt, die das Erleben von Zeit, Vergänglichkeit und Langeweile reflektieren.


6. Dezember 2020 – 31. Januar 2021
Jahresausstellung der Mülheimer Künstler und Künstlerinnen

Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr werden die Mülheimer Künstlerinnen und Künstler auch im Jahr 2020 wieder aktuelle Werke im Museum Temporär vorstellen.

Blick in das Foyer des Kunstmuseums
+ Vollbild